• Space
    Outta This World

Eine ganze Location – nur für Sie

Feste feiern kann man immer. Mit der Familie, mit Freunden, mit der werten Kollegenschaft. Weil schon wieder Weihnachten naht oder weil Silvester ist. So richtig Spaß macht es aber eigentlich nur, wenn einem fürs Geld auch richtig was geboten wird. Zum Beispiel: der ganze Fernblick mit seinen absurd großzügigen Annehmlichkeiten.

Der Panoramasaal

Mehr ist mehr

Spektakulär! Wer den Panoramasaal im Fernblick betritt, weiß, dass jeder ins Outfit investierte Cent goldrichtig war. Ja, hier wird auf sympathische Weise geklotzt. Weil Kleckern nicht des Fernblicks Ding ist. Zurückhaltung kann man immer noch bei der Tischdeko üben. Andererseits: Warum sollte man?

Ausstattung

  • Zwei Beamer und Leinwände
  • Multiroom-Audiosystem, zentral steuerbar
  • Einspielmöglichkeit für Jukebox bzw. Bands/DJ
  • Funkmikrofone
  • Komplett dimmbare Beleuchtung
  • Runde Tische/Tafel/Stehtische vorhanden

Die Lindenlaube

Forget the Festzelt

Praktisch sind sie ja. Und hässlich. Festzelte! Darum spielt die Fernblick Laube in einer eigenen Liga. Hier feiert man draußen, mit der gerade richtigen Dosis von drinnen. Nicht improvisiert, sondern zu hundert Prozent imposant. Und wenn man’s gern warm hat, dreht man einfach die Heizung auf.

Ausstattung

  • Beamer und Leinwand
  • Multiroom-Audiosystem, zentral steuerbar
  • Einspielmöglichkeit für Jukebox bzw. Bands/DJ
  • Funkmikrofone
  • Komplett dimmbare Beleuchtung
  • Heizstrahler
  • Zwei 25 m2 beheizte Schirme für Buffets, Musik etc.

DIE BARS

Nie auf dem Trockenen sitzen

  • Space
    Outta This World
  • Space
    Space, the final frontier.
  • Space
    Outta This World

TANZCAFÉ

Es gibt ihn: den Ort, an dem sich die Urstrumpftante genauso wohl fühlt wie die hippe Crowd. Das Tanzcafé!

Wo die Jukebox mit der Kultkaffeemaschine um die Wette singt, da lass dich ruhig nieder. Oder schwinge gerne das (urbestrumpfte) Tanzbein.

TULUM BAR

Corona oder Cocktail? Por favor, nehmen Sie doch einfach beides!

Danach lehnen Sie sich lässig an die Tulum Bar und blicken versonnen in die Springbrunnenfluten. Unweit von Österreichs Metropolen und México doch so nah.

  • Space
    Outta This World
  • Space
    Space, the final frontier.
  • Space
    Outta This World
  • Space
    Outta This World
  • Space
    Space, the final frontier.
  • Space
    Outta This World

FELSEN BAR

Je später der Abend, desto früher der Morgen. Hoch-Zeit für die Felsenbar.

Shaken und geshakt werden, kuscheln und küssen. Die Hausdisco mit ihrem mondänen Séparée ist genau richtig für die gewissen Stunden zwischen den Tagen.

Ein denkwürdig stilvoller Ort zum Feiern – weit abseits des Gewöhnlichen, dafür unweit von Wien und Graz. Und perfekt für bis zu 125 Gäste!